You are currently viewing Hauptversammlung 2023 | Die Inhaberschaft fast vollzählig in Marburg

Hauptversammlung 2023 | Die Inhaberschaft fast vollzählig in Marburg

© APM AG |  Gruppenbild Hauptversammlung 2023 in Marburg

Die diesjährige ordentliche Hauptversammlung der APM AG wurde in Marburg abgehalten und kam fast ganz ohne Vollmachten aus, wie das Gruppenfoto beweist. Routiniert, aufmerksam und diszipliniert arbeiteten sich die Anwesenden durch Pflicht und Kür, gewohnt souverän moderiert von Prof. Blancke und Jens Heller.

© APM AG |

Neben den üblichen Formalien, die wie immer ohne weitere Vorkommnisse freigegeben wurden, ging es vor allem um Themen wie Kapitalerhöhung, Investmentstrategie, aktuelle Projekte und die personellen Umbesetzungen im Aufsichtsrat. Auch diese Gewichtung zeigte noch einmal deutlich, dass die APM AG ihrer Aufgabe als reine Verbundgruppe längst entwachsen ist.

Nachdem Marcus Müller ausgeschieden ist, konnte Sabine Anslinger als neues Aufsichtsratsmitglied begrüßt werden.

Einen besonderen Infoblock bekam das Beteiligungsprojekt HomE of Mobility GmbH. Hier sind inzwischen konkrete Projekte sichtbar und erste zufriedene Kundenstimmen zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Ungewöhnlich zu dieser Jahreszeit: der Ausblick auf die APM Jahresauftaktveranstaltung. Sie kommt dieses Mal als Jahresmitteveranstaltung zum 20jährigen APM Jubiläum daher und findet im Juni im Phantasialand in Brühl statt.